Montag, 17. März 2014

Quick Beauty Tipps: Wimperntusche auf dem Lid

Hallooo Beauties!!

Heute starte ich eine weitere neue Rubrik. Meine Quick Beauty Tipps, kleine Tipps, die ich anwende, die mir das Schminken erleichtern. Es sind keine Weltneuheiten, nur Tipps, die ich auch meiner Freundin oder Schwester, erzähle, wenn sie mich zum Beispiel fragen: "Wie ziehst du deinen Lidstrich so exakt?", "Wie machst Du deinen Lidstrich haltbarer?" oder "Wie kriegst Du die verschmierte Wimperntusche von deinem Augenlid wieder runter?". Das beantworte ich euch heute.. Ihr kennt das bestimmt, man hat sich gerade fertig geschminkt und als man die Wimperntusche aufträgt.. geschieht es.. das Augenlid ist voll verschmiert.. ärgerlich..
Was ich mache ist ganz einfach.. ich nehme den Pinsel, mit dem ich auch meinen Lidschatten kurz zuvor aufgetragen oder verblendet habe.. ich benutze den Perfect Blender von BEC total gerne dafür.. Vorsicht.. es sollte nicht zu viel Lidschatten am Pinsel sein, falls doch wische ich es auf meinem Handrücken ab.. und dann wische ich die bereits angetrocknete Wimperntusche einfach weg. Das kann man genau so gut mit einem Wattestäbchen machen, allerdings passiert es mir da öfter, dass der Lidschatten sich dann auch verabschiedet und auf dem Wattestäbchen hängt..
und?? man sieht nichts mehr von der Wimperntusche, oder? Also so mache ich es immer..
Wie macht ihr die Schmierereien auf eurem Auge weg?

bisous
eure zuzu

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Kommentare erwünscht

Ich würde mich sehr freuen, wenn ihr mir Kommentare hinterlässt.. und natürlich antworte ich euch auch..